Die reaktionsfähige Fabrik Stufe 2 auf dem Weg zur „Smart Factory“



Zeitschrift/Ausgabe: Productivity Management 4/2016
Autoren: Jürgen Kletti
Seitenanzahl: 3
Erschienen: 2016
Preis: 6.00 EUR
Kurzbeschreibung: Mittlerweile wird immer deutlicher, dass der Erfolg der Vision „Industrie 4.0“ davon abhängt, wie flexibel und wandelbar Fertigungsbetriebe sind. Andererseits bringt Industrie 4.0 auch Werkzeuge mit sich, die diese Flexibilität ermöglichen. Um zum Kunden hin die notwendige Flexibilität zu bieten, muss die Fabrik intern enorm reaktionsfähig sein. Aber was verbirgt sich hinter dem Begriff Reaktionsfähigkeit und welche Voraussetzungen müssen dafür geschaffen werden?