Was bedeutet Industrie 4.0?

Industrie 4.0 steht für die 4. Industrielle Revolution und wurde von der deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) 2013 ins Leben gerufen, von dem der Herausgeber von Factory Innovation langjähriges Mitglied ist.

Vision ist die selbstorganisierte Fabrik, in der intelligente und teilautonome Objekte interagieren und es gelingt, die zunehmende Individualisierung der Produkte mit den Vorteilen von Großserienproduktion zu verbinden (Mass Customization). Wesentliche Konzepte hierzu sind cyber-physische Systeme, deren Vernetzung zu IoT und die verbesserte Mensch-Technik-Interaktion (MTI) bzw. Human Maschine Interaction (HMI)....(mehr lesen)

News, Trends und Anwendungsfälle lesen und Anbieter finden auf Factory Innovation

In-Memory-basierte Real-Time Supply Chain Planung
Die Bedeutung der Supply-Chain-Planung, von Echtzeit und der In-Memory-Technologie in der betrieblichen Praxis nehmen zu. Volatiler werdende Rahmenbedingungen in der Produktionslogistik erfordern flexible Reaktionen und schnelle fundierte Entscheidungen.
49,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Industrie 4.0 - Wie intelligente Vernetzung und kognitive Systeme unsere Arbeit verändern
Die Fortschritte der Informationstechnik eröffnen ungeahnte Chancen für die industrielle Produktion: Informationen über Maschinen, Bauteile und Aufträge können zu geringen Kosten und in hoher Detaillierung erfasst und im Netzwerk weitergeleitet werden.
49,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
161 bis 162 (von insgesamt 162)