Industrie 4.0

Industrie 4.0 beschreibt eine Abkehr von der klassischen automatisierten Fabrik, die große Mengen gleichartiger Produkte auf der Basis zentraler Produktionspläne herstellt. Vision ist die selbstorganisierte Fabrik, in der intelligente und teilautonome Objekte interagieren und es gelingt, die zunehmende Individualisierung der Produkte mit den Vorteilen von Großserienproduktion zu verbinden (Mass Customization).

Industrie 4.0 - Wie intelligente Vernetzung und kognitive Systeme unsere Arbeit verändern
49,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
145 bis 145 (von insgesamt 145)