Industrie 4.0

Industrie 4.0 beschreibt eine Abkehr von der klassischen automatisierten Fabrik, die große Mengen gleichartiger Produkte auf der Basis zentraler Produktionspläne herstellt. Vision ist die selbstorganisierte Fabrik, in der intelligente und teilautonome Objekte interagieren und es gelingt, die zunehmende Individualisierung der Produkte mit den Vorteilen von Großserienproduktion zu verbinden (Mass Customization).
Sensorik & IoT (Fabriksoftware 2/2020)
NEU
TOP
  • Edge Technologie
  • Digitale Produktionssteuerung
  • Individualisierte Serialisierung
  • Assisted Realität
  • Produktpiraterie
  • Robotik
59,90 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Generative Fertigung (Industrie 4.0 Management 4/2020)
NEU
  • Lithography-based Metal Manufacturing
  • Topologieoptimierte Tragwerksknoten
  • Additive Fertigung metallischer und keramischer Bauteile
  • Heterogene Einsatzfelder der generativen Fertigung
  • Einführung von additiven Fertigungsverfahren
  • Durchgängige Bearbeitung von 3D-gedruckten Metallteilen
  • Additive Fertigung für industrielle Anwendungen
  • Produkt agil entwickeln mithilfe von Additiver Fertigung
69,90 EUR
 
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 129 bis 130 (von insgesamt 130 Artikeln)