Industrie 4.0

Industrie 4.0 beschreibt eine Abkehr von der klassischen automatisierten Fabrik, die große Mengen gleichartiger Produkte auf der Basis zentraler Produktionspläne herstellt. Vision ist die selbstorganisierte Fabrik, in der intelligente und teilautonome Objekte interagieren und es gelingt, die zunehmende Individualisierung der Produkte mit den Vorteilen von Großserienproduktion zu verbinden (Mass Customization).
Neue Steuerungstechnik für die Automatisierung (Industrie 4.0 Management 6/2015)
51,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Durchlaufzeitharmonisierende Kapazitätssteuerung in der Werkstattfertigung
49,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Autonomie (Industrie 4.0 Management 6/2018)
57,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Intelligente vernetzte Systeme (Industrie 4.0 Management 1/2019)
TOP
Cluster-Identifikationen von Sensordaten
Biointelligenz
Integrierte System- und Testspezifikation
Mensch-Roboter-Kollaboration in der Flugzeugendmontage
Dynamisierung von Planungsaufgaben auf Automobilterminals
MES-Betriebsmittelintegration aus Anwendersicht
Frei verkettete Montagesysteme
Blockchain als Enabler eines dezentralen Produktionsnetzwerkes
Vernetzung der Logistikpartner
Modellierung und Simulation mit annotiertem JavaScript
Prädiktives Risikomanagement in der Produktion
Potenziale und Hürden von Data Analytics in der Serienfertigung
Digitalisierung im Engineering
Lieferzeit: Sofort verfügbar
(Ausland abweichend)
59,50 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Prozessinnovation (Fabriksoftware 1/2019)
46,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Digital Factory und ERP (ERP Management 1/2019)
TOP
42,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 89 bis 96 (von insgesamt 100 Artikeln)